Ethische Richtlinien | Preise

BDSM ist seit ca. 25 Jahren ein wichtiges Thema in meinem Leben, wobei ich mich sowohl mit den theoretischen Aspekten (psychologische Hintergründe & technisches Wissen), als auch mit den praktischen Seiten (Spielen & Basteln) beschäftige. Im Herbst 2019 habe ich die Ausbildung zum Zertifizierten Sexological Bodyworker abgeschlossen und kombiniere seitdem sowohl beruflich als auch privat diese beiden Bereiche.

Conscious Kink ist die Art, wie ich BDSM lebe und an Andere weitergebe. Es geht dabei um Verbindung, Spüren, Empathie und Gefühle. Es ist ein gemeinsames Erforschen von Fantasien, Empfindungen und Wünschen. Persönlichkeitsanteile, die im restlichen Leben keinen Raum finden, lassen sich durch Conscious Kink lustvolll und konstruktiv ausleben. Im Spiel ist es möglich, an Themen zu arbeiten, die einem Probleme bereiten, wie z.B. Scham, Grenzen, oder einem negativen Körperbild.

Es gibt die Möglichkeit zu einem theoretischen Gedankenaustausch mit mir. Du kannst Dinge praktisch ausprobieren, die dich schon lange interessieren. Solltest du etwas aktiv an/mit jemand Anderem üben wollen, kannst du gerne eine (oder mehrere) Person(en) mitbringen.

Ich verwende teilweise Methoden aus dem Bereich Sexological Bodywork. Vor allem das Embodiment, d.h. das sich selbst im eigenen Körper spüren, ist mir auch bei BDSM sehr wichtig.

Ethische Richtlinien

Auch bei Sitzungen im Bereich BDSM / Conscious Kink orientiere ich mich an den ethischen Rahmenbedingungen vom Europäischen Berufsverband der Sexological Bodyworker, d.h.

  • Berührungen gehen immer nur von mir aus (“One-Way Touch”), es kommt zu keinen körperlichen Interaktionen.
  • Du entscheidest selbst ob bzw. wie weit du dich ausziehen möchtest, ich bleibe immer bekleidet.
  • Ich achte auf einen sicheren, hygienischen Rahmen.
  • Aktiver Konsens ist wichtig, d.h. du bestimmst was gemacht wird.

Preise

Erste Stunde80 Euro
jede weitere angefangene 1/2 Stunde30 Euro
zusätzliche Person/en20 Euro pro Person und Stunde

Sollte dich deine derzeitige finanzielle Lage von einem Besuch bei mir abhalten, nimm bitte Kontakt zu mir auf. Gemeinsam finden wir eine Lösung!